Unsere Produkte

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines
  • 1.1 Wir sind ein Fachhandelsunternehmen im Bereich Mineralien und Steinschmuck.
  • 1.2 Wir verkaufen ausschließlich an Wiederverkäufer.
  • 1.3 Unsere Preise sind Großhandelspreise in € (Euro).
  • 1.4 Der Mindestauftragswert beträgt € 100,– ohne Mwst. (Mehrwertsteuer.
  • 1.5 Alle Preise sind Nettopreise und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mwst. von zur Zeit 19 % (Bücher 7 %).
  • 1.6 Bei Lieferungen innerhalb der Europäischen Gemeinschaft an Kunden mit Umsatzsteuer Id.-Nr. entfällt die Mwst., ebenso bei Lieferungen ins Ausland außerhalb der Europäischen Gemeinschaft. Ist bei Lieferungen innerhalb der Europäischen Gemeinschaft eine angegebene Umsatzsteuer Id.-Nr. bei den Steuerbehörden nicht registriert oder ungültig, so wird die Mehrwertsteuer nachberechnet.
  • 1.7 Bei Export in die Schweiz mit Einkauf in Filderstadt oder auf Messe erheben wir eine Kaution in Höhe der Mehrwertsteuer, die zurückerstattet wird, wenn die Warenrechnung mit Zollstempel an uns zurückgesandt wird.
2. Auftragserteilung
  • 2.1 Aufträge können erteilt werden per:
    • Telefon: 0711-70 10 01
    • Telefax: 0711-48 969 373
    • e-mail:
    • Postanschrift: Hüller & Hüller GmbH
      Mineralien und Steinschmuck
      Echterdinger Straße 91
      D-70794 Filderstadt - Bernhausen
  • 2.2 Eine Auftragsbestätigung erfolgt nicht.
  • 2.3 Sollte die gewünschte Ware nicht vorrätig sein, werden Sie informiert.
  • 2.4 Für Rückfragen geben Sie bitte Ihre Telefonnummer an.
  • 2.5 Neubestellungen werden erst bearbeitet, wenn noch ausstehende Rechnungen vollständig bezahlt sind.
3. Versand
  • 3.1 Wir versenden innerhalb Europa, die Bearbeitung der Aufträge erfolgt in der Regel innerhalb 1 bis 2 Tage nach Auftragseingang.
  • 3.2 Die Lieferzeit beträgt in der Regel 2 bis 3 Arbeitstage.
  • 3.3 Die Auslieferung erfolgt durch DPD (Geo Post).
  • 3.4 Der Versand erfolgt auf Rechnung, bei Erstkunden nur gegen Vorauskasse.
  • 3.5 Die Versandpauschale (Verpackung und Versand) hängt vom Bestimmungsland ab und beträgt:
    Innerhalb Deutschlands 7,50 Euro;
    nach Österreich 15,00 Euro;
    nach Belgien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Schweiz (zuzüglich Verzollung) 20,00 Euro;
    nach Italien, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechische Republik 25,00 Euro;
    nach Estland, Finnland, Großbritannien, Irland, Lettland, Litauen, Portugal, Schweden, Spanien, Ungarn 30,00 Euro;
    nach Rumänien 35 Euro;
    nach Kroatien 40,00 Euro;
    nach Griechenland 50,00 Euro.
  • 3.6 Bei Versand von Ware in die Schweiz stellt der DPD dem Empfänger die Einfuhr-Zölle in Rechnung. Wir stellen dem Empfänger die DPD/UPS-Verzollungs-Gebühren in Höhe von 20,00 € in Rechnung.
4. Zahlung
  • 4.1 Das Zahlungsziel beträgt 30 Tage. Bei Barzahlung, Scheck, Vorauskasse oder Bankeinzug gewähren wir 3 % Skonto.
  • 4.2 Bei Neukunden erfolgt der Versand gegen Vorauskasse bzw. Nachnahme (Nachnahme-Gebühr 8,50 €).
  • 4.3 Bei Zahlung durch Bankeinzug (Einzugsermächtigungsverfahren) füllen Sie einmalig unseren Vordruck zur Einzugsermächtigung mit Bankverbindung und Unterschrift aus.
  • 4.4 Zahlungsverzögerungen bitten wir, uns unverzüglich mitzuteilen. Ansonsten erheben wir eine Mahngebühr und beauftragen einen Rechtsanwalt mit der Einbringung der Forderung.
5. Bankverbindungen
  • 5.1 KSK Esslingen:
    • BLZ: 61150020
      Konto-Nr. 100342998
    • IBAN: DE35611500200100342998
      Swift-BIC: ESSLDE66
  • 5.2 Postbank Stuttgart:
    • BLZ: 600 100 70
      Konto-Nr. 898 247 09
    • IBAN: DE 3560 0100 7000 8982 4709
      Swift-BIC: PBNKDEFF
6. Reklamation und Umtausch
  • 6.1 Reklamationen müssen binnen 7 Werktagen nach Erhalt der Ware gerügt werden.
  • 6.2 Bei berechtigten Mängeln (Qualität der Ware, Falschlieferung, etc.) erfolgt Umtausch oder Gutschrift.
  • 6.3 Spätere Reklamationen werden nicht mehr berücksichtigt.
  • 6.4 Auswahlsendungen werden nicht verschickt.
7. Bonussystem
  • 7.1 Es gibt keinen Mengenrabatt auf einen einzelnen Auftrag.
  • 7.2 Dafür haben wir einen Jahreseinkaufsbonus, der wie folgt aussieht:
    • - Jahreseinkauf netto über 1.000,– € Einkaufsguthaben 5 %
    • - Jahreseinkauf netto über 2.500,– € Einkaufsguthaben 10 %
    • - Jahreseinkauf netto über 5.000,– € Einkaufsguthaben 15 %
    • - Jahreseinkauf netto über 10.000,– € Einkaufsguthaben 20 %
    • Der Einkaufsbonus wird mit den Einkäufen im darauffolgenden Jahr verrechnet und muss auch in diesem Jahr abgerufen werden.
    • Die Verrechnung des Guthabens erfolgt erst, wenn alle alten Rechnungen bezahlt sind.
    • Auf Bücher wird kein Bonusguthaben gewährt.
  • 7.3 Zu bestimmten Anlässen (Hausmesse, Sonderverkauf) gewähren wir spezielle Konditionen.
8. Sonstiges
  • 8.1 Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Der Käufer ist berechtigt, die Vorbehaltsware bis zum Eintritt des Verwertungsfalles im ordnungsgemäßen Geschäftsverkehr zu verarbeiten und weiter zu veräußern. Verpfändungen und Sicherungsübereignungen sind unzulässig.
  • 8.2 Der Verwertungsfall tritt ein, wenn der Verkäufer bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers vom Vertrag zurücktritt mit dem Recht, die Vorbehaltsware heraus zu verlangen.
  • 8.3 Mit Auftragserteilung erkennt der Käufer unsere Verkaufs-, Versand- und Zahlungsbedingungen an.
  • 8.4 Irrtümer und Lieferfähigkeit vorbehalten.
  • 8.5 Preisänderungen vorbehalten.
  • 8.6 Soweit diese Verkaufs-, Versand- und Zahlungsbedingungen Regelungslücken enthalten, gelten zur Ausfüllung dieser Lücken diejenigen rechtlich wirksamen Regelungen als vereinbart, welche die Vertragspartner nach dem Zweck dieser Verkaufs-, Versand- und Zahlungsbedingungen vereinbart hätten, wenn sie die Regelungslücke gekannt hätten.
  • 8.7 Gerichtsstand für alle etwaigen Streitigkeiten aus der Geschäftsbeziehung zwischen dem Verkäufer und dem Käufer ist Stuttgart. Für Klagen gegen den Verkäufer ist Stuttgart ausschließlicher Gerichtsstand. Zwingende gesetzliche Bestimmungen über ausschließliche Gerichtsstände bleiben von dieser Regelung unberührt.
  • 8.8 Die Beziehungen zwischen dem Verkäufer und dem Auftraggeber unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
  • 8.9 Handelsregister-Eintrag der Hüller & Hüller GmbH:
    • Amtsgericht Stuttgart, HRB 226124
    • Geschäftsführer: Norbert Hüller, Stefan Hüller
    • UST.-IdNr. DE814586610
    • EORI-Nr. DE7427263